Wiki – Gut zu Wissen

Wissenswertes über unsere Produkte und die Gesundheit. Das Spektrum und Tausende von Nährstoffen in BioNutrition BAC haben wir bisher in keinem Multivitamin-, Supplement-, Algen- oder grünen Superfood auf dem Markt zu gefunden.

Die biologische Wertigkeit der Proteine eines Lebensmittels ist ein Maß dafür, mit welcher Effizienz diese Nahrungsproteine in körpereigene Proteine umgesetzt Weiterlesen
Essentielle Aminosäuren (lebensnotwendige Aminosäure) sind Aminosäuren, die ein heterotropher Organismus benötigt, sich aber nicht aus elementaren Bestandteilen selbst aufbauen kann. Weiterlesen
Der Hypothalamus (griech. ὑπό hypo „unter“ und θάλαμος thalamós „Zimmer, Kammer“) ist ein Abschnitt des Zwischenhirns (Diencephalon) im Bereich der Weiterlesen
Die Nebenniere (lateinisch Glandula adrenalis oder Glandula suprarenalis) ist eine paarige Hormondrüse der Säugetiere, Vögel, Reptilien und Amphibien. Die Nebennieren Weiterlesen
...Hier sind die Kirlian-Bilder der Bio-Algen-Konzentrate. Ehrlich gesagt, bin ich beeindruckt von seiner Energie.... Kirlian Fotografie ist eine Hochspannungs-Fotografie mit Weiterlesen
Tatsächlich waren die Blaualgen der Cyanobakterien die ersten lebenden Organismen, die 3,5 Milliarden Jahre alt waren. Das Leben auf der Weiterlesen

Biosuperfood- Bio Algen Complex (BAC) Formulas enthalten eine hohe Qualität an wertvollem Protein, allen bekannten Vitaminen, Mineralien und Spurenelementen, tausenden von Enzymen, alpha-und beta-Carotine mit antioxidativer Wirkung, die hundert Mal mehr Schutz bieten als Vitamin E und C, Chlorophyll und viele andere. BAC’s Protein Konzentration und Qualität bleibt bis heute unübertroffen gegenüber anderen Lebensmitteln. BAC enthält mehr als 60% vollständige Proteine (inkl. aller essentiellen Aminosäuren) von denen 95% bis 98% assimiliert werden. Jede Alge in BAC wird individuell auf deren Höchstform, über eine innovative Hydrokultur-Technologie während des Wachstums, getrimmt. Zusammen gemischt erreichen die BAC eine äusserst hohe Bioverfügbarkeit aufgrund deren Ausgewogenheit und erreichten Synergie-Effekte.